Achtung: Ganz unten verlosen wir 3 x einen Zehner-Pack Ochsenriegel. Sei dabei und schnapp Dir eines der Pakete.

Paleo-Neulinge stellen oftmals dieselbe Frage: Wie lässt sich Paleo in den Alltag integrieren? Hierzu haben wir bereits einige Artikel geschrieben, die dir nützliche Tipps und Tricks verraten, wie du deinen Alltag mit Paleo souverän meistern kannst. Heute widmen wir uns einem Produkt, das uns im Rahmen unserer Ausarbeitungen rund um das Thema Paleo sehr positiv aufgefallen ist: Dem Ochsenriegel von Ochsenstolz.

Was es mit diesem Paleo-Snack auf sich hat und warum ich hierzu extra einen Artikel anfertige, zeige ich dir im Folgenden.

Mehr als nur eine Salami

Die Frage, die du dir nun sicherlich stellst, ist: Was unterscheidet den Ochsenriegel von der herkömmlichen Mini-Salami, die du in jedem Supermarkt finden kannst? Eindeutige Antwort: Die Inhaltsstoffe. Das für dieses Produkt verwendete Rindfleisch entstammt ausschließlich von Rindern aus Weidehaltung. Auch über die wesentlichen Vorteile, die dieses Fleisch besitzt, haben wir bereits ausführlich berichtet. Vor allem aufgrund der biologischen Wertigkeit ist Fleisch aus Weidetierhaltung zu bevorzugen.

Besonders beeindruckt waren wir von der Tatsache, dass auch auf typische Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker verzichtet wurde. Selbst von Nitritpökelsalz ist in diesem Paleo-Snack keine Spur. Zwar sind Nitrite oder Nitrate aus ernährungstechnischer Sicht nicht zu befürchten. Es wird jedoch vermutet, dass größere Mengen das Risiko von Krebserkrankungen erhöhen sollen.

Auch ein Blick auf die weiteren Inhaltsstoffe lohnt sich:

  • Rindfleisch aus kontrollierter ökologischer Landwirtschaft
  • Dextrose
  • Meersalz
  • Eiweißdarm
  • Buchenholzrauch
  • Acerolapulver
  • Gemüsesaftkonzentrat

Für all die achtsamen Paleo-Anhänger sei folgendes gesagt: Der Dextrose- respektive Traubenzuckeranteil liegt beim Ochsenriegel bei unter einem Prozent. Grund zur Sorge besteht hier also nicht. Und auch ansonsten sind die Inhaltsstoffe strikt paleo-konform.

Für jeden Ochsenriegel werden 200 Gramm an Rohfleisch verwendet. Durch das Räucherungsverfahren wird der Riegel konserviert und bleibt auch ohne den Zusatz von Konservierungsstoffen lange frisch und haltbar.

Was die Nährwerte anbelangt, scheint der Snack wie für die Paleo-Ernährung geschaffen:
Pro Riegel erhälst du:

Energie 104, 5 kcal
Protein 20 Gramm
Fett 2,5 Gramm
Kohlenhydrate 0,5 Gramm

Hier fällt vor allem der hohe Proteinanteil ins Auge. Gerade Sportler sollte dies freuen. Bei herkömmlichen Mini-Salamis ist der Eiweißanteil häufig nur halb so hoch. Meist liegt der Fettanteil sogar deutlich über dem Proteinanteil. Als hochwertige Eiweißquelle für Sportler ist der Ochsenriegel also ein sehr empfehlenswerter Snack.

Was kostet der Ochsenriegel und schmeckt der überhaupt?

Den Ochsenriegel gibt es im 10er Pack für 34,90 Euro oder entsprechend als einzelnen Ochsenriegel für 3,49 Euro, wobei sich in einem Produkt jeweils zwei Riegel zu je 25 Gramm befinden. Im Vergleich zur herkömmlichen Mini-Salami ist der Riegel zwar teurer, dafür gibt es jedoch garantierte Qualität und Fleisch von grasgefütterten Tieren mit doppelt so hohem Proteinanteil. Dieser Fakt macht den Riegel wiederum ziemlich günstig.

Und was macht der Geschmack? Persönlich war ich überrascht. Im Vergleich zum bekannten Trockenfleisch war der Riegel nicht zäh und vom Geschmack wesentlich aromatischer und intensiver. Natürlich bleibt der Geschmack Ansichtssache. Doch da der Riegel auch einzeln zu bestellen ist, kann dies ja jeder eigenständig testen.

Fazit

Ohne in allzu hohe Lobeshymnen verfallen zu wollen, muss ich dennoch sagen, dass es nur wenige Produkte schaffen, einen eigenen Artikel bei uns gewidmet zu bekommen. Beim Ochsenriegel war es uns dies aber allemal wert. Fleisch aus verantwortlicher Zucht mit hohem Nährstoffanteil und dazu komplett paleo-komform – ohne Einschränkung. Das mussten wir dir einfach mitteilen.

Verlosung

Wir verlosen gemeinsam mit der Firma Ochsenstolz 3 x 10 Pakete Ochsenriegel. Alles, was du tun musst, ist uns in den Kommentaren zu sagen, warum du unbedingt ein Paket gewinnen möchtest. Die besten Antworten werden ausgewählt. Los geht’s!

Du willst die Paleo-Ernährung schnell, unkompliziert und dauerhaft umsetzen?
Wie Du am besten startest, verrät Dir unser Paleo-Ratgeber. Egal ob Gewichtsverlust oder Muskelaufbau - unsere wöchentlichen Ernährungspläne machen es Dir zudem sehr leicht, Deine Ziele dauerhaft zu erreichen. Melde Dich noch heute an und Du bekommst das ganze Servicepaket.

Dir hat der Artikel gefallen? Empfehle ihn weiter:

23 Responses to “Ein tierisch leckerer Snack: Der Ochsenriegel (+Verlosung)”

    • Tim

      Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner: Thomas, bababushka und Tom.

      Bitte mailt uns Eure Postadressen schnellstmöglich an info@123paleo.de!!!!!!

  1. Martin Auerswald

    Das herkömmliche “Beef Jerky”, das es im Supermarkt oder anderswo zu kaufen gibt, ist einerseits zu salzig und mit zu vielen Chemikalien behandelt, andererseits wurden die Tiere schlecht gehalten und das alles zusammen schmeckt man einfach raus. Die hier angepriesenen Ochsenriegel sind die Lösung auf all diese Probleme, nur auf den Geschmack wäre ich jetzt seeehr gespannt und würde mich riesig über ein Probepaket freuen :)

    Gruß Martin

  2. Tom

    Weil ich als absoluter Mini-Salami-Junkie schon jahrelang auf eine gesündere, aber nicht weniger schmackhafte Alternative hoffe. Eine ordentlicher Fleisch-Snack ist für mich ein Muss, wenn er mir schmecken sollte (und die Chancen sind sehr sehr hoch) würde ich zum dauerhaften Abnehmer mutieren und Hamsterkäufe in prä-apokalypsten Maße starten!

    • Tim

      Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner: Thomas, bababushka und Tom.

      Bitte mailt uns Eure Postadressen schnellstmöglich an info@123paleo.de!!!!!!

  3. sebastian

    super beitrag, finde ich gut…
    ich würde mich tierisch über so ein packet freuen.
    leider bekomme ich niergendwo vergleichbares zu kaufen.
    alles was mann so kaufen kann, ist mit zusätzen voll, und ungeniesbar…
    weiter so…

  4. Thomas

    … weil die Welt und ich schon lange auf einen fleischigen Snack warten, der nicht durch Beständigkeit gegen mechanische Einwirkungen (siehe Fernsehwerbung), sondern durch gute Inhaltsstoffe beworben wird!!!

    • Tim

      Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner: Thomas, bababushka und Tom.

      Bitte mailt uns Eure Postadressen schnellstmöglich an info@123paleo.de!!!!!!

  5. Oliver Meyer

    Hallo,

    Ich möchte so ein Paket gewinnen, weil ich vorher noch nie etwas von dem Ochsenriegel gehört habe und nun tierisch neugierig bin, wie der wohl schmeckt.

    Gruß Oliver

  6. Isa

    weil die Ochsenriegel super bei wenig Gewicht in meinen Rucksack passen würden bei meinen verschiedene Wanderungen und ich auch unterwegs gerne paleo essen möchte

  7. Conny

    Meine Tochter ( 6 Jahre ) hats schon probiert und findet es viiiieel besser als Bi**. Das heißt schon was :-)

  8. Wonka

    Weil ich seit Paleoernährung, genau sowas für den Tag brauch !
    Frei von allen unnützen zeug wie Konservierungsmitteln.

  9. Tim

    Vielen Dank an Euch Alle fürs mitmachen :-) Das sind tolle Antworten. Der Gewinner wird in Kürze unter anderem auch auf unserer Facebook-Seite bekannt gegeben.

    Hast du uns schon auf Facebook geliked? Schnell nachholen :-)

  10. Rene

    Da ich abnehmen will, wäre der Riegel ein echt idealer Snack für nach dem Fitnesstraining.

  11. Lutz

    In der Paleo Ernährung ist es in Verbindung mit der heutigen Gesellschaftoft ein Problem, Snacks zu finden, die man gut transportieren, auch ohne Messer/Gabel Löffel essen und ungekühlt lagern kann. Nüsse und selbstgemachtes Paleo-Knäckebrot sind auf die Dauer etwas langweilig. Schinken und Wurst sind oft sehr salzig und das Jerky was man im Supermarkt kaufen kann entspricht nicht unbedingt der Fleischqualität die man sucht (Omega 3). Trockengemüse ist meist sehr teuer und aufwendig zu erszuegen. Inbesondere wenn der Partner eher schwierig von der Paleo-Ernährung aufgrund des Aufwandes zu überzeugen ist. Der Ochsenriegel kann damit eine Lücke schließen, vorausgesetzt er schmeckt.

  12. Markus

    Weil ihr mir mit diesem Riegel ein effizienteren Energieschub zu meinem Training ermöglichen würdet. :)